Sachbücher
Schreibe einen Kommentar

Lehrerkind von Bastian Bielendorfer

„Lehrerkind“ von Bastian Bielendorfer ist ein humorvoller Rückblick eines Sohnes zweier Pädagogen, in eine fast nur vom Thema Schule geprägten Kindheit. Die Eltern Lehrer an den von ihm besuchten besuchten Schulen, dürften die Schuljahre von Bastian Bielendorfer keine einfachen gewesen sein. Piesackende Mitschüler, alles an die Eltern weitertragende Kollegen derselben und nicht gerade unkomplizierte Erzeuger. Trotzdem gelingt es ihm mühelos seine Kindheit humorvoll auzuarbeiten, auch wenn man sich fragen kann, ob nach diesem Buch seine Eltern noch mit ihm Kontakt wünschen. Wirklich geschadet scheinen ihm die ersten 19 Jahre seines Lebens nicht zu haben, so dass die eine oder andere Geschichte gewollt überzeichnet dargestellt sein dürfte… und das äußerst gelungen.

Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Piper Taschenbuch
ISBN-10: 3492272967
ISBN-13: 978-3492272964

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar