Belletristik, Hörbücher
Schreibe einen Kommentar

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Der Hundertjährige, der ...

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

„Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ ist der Debütroman des schwedischen Autors Autors Jonas Jonasson. Das Buch handelt von Allan Karlsson, der an seinem einhundertsten Geburtstag die Flucht vor den Feierlichkeiten ergreift und aus dem Fenster seines Zimmers im Altenheim steigt.

Auf seiner Flucht quer durch Schweden trifft der muntere Senior auf verschiedene Personen, die sich ihm anschließen. Die Gruppe, die zum Teil auch aus Kleinkriminellen besteht, befindet sich schon bald auf der Fahndungsliste der Polizei. Die Geschichte springt immer wieder in die Vergangenheit, wobei man vom bewegten Leben des rüstigen Jubilars erfährt, welches ihn durch die halbe Welt brachte und dabei den Weg zahlreicher Personen der Zeitgeschichte kreuzte.

Auch als Hörbuch überzeugend

Das vorliegende Hörbuch steht dem Roman in nichts nach und verspricht unterhaltsame Stunden. Otto Sander ist hierbei die perfekte Besetzung für den schlitzohrigen Allan Karlsson und überzeugt wie so oft als Vorleser. Das Hörbuch ist amüsant und vermittelt dem Zuhörer, das Leben zu genießen und Dinge und Personen so zu akzeptieren, wie sie im Moment sind.

„Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ ist Hörbuch, Buch und für Kindle erhältlich.

 

Broschiert: 416 Seiten

Verlag: carl’s books;

Auflage: 8. Auflage (29. August 2011)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3570585018

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar